Der Anstand der Hochzeitscommunity

der Beitrag ist vermutlich total daneben, wird mir Kunden vergraulen und zeigt mal eine ganz andere Seite von mir, die wenn‘s an die Gerechtigkeit geht mich zum „Viech“ macht. Menschen werden immer unverschämter, verlieren Ihren Anstand und werden beleidigend – die gute alte Hochzeitscommunity.

Das 6. Jahr in Folge fotografiere ich Hochzeiten, begleite ich Brautpaare fast den ganzen Tag durch die schönsten Momente als Hochzeitsfotografin – fast niemand sieht soviel wieich – nicht nur am Hochzeitstag selbst. Für mich gehört natürlich auch dazu, die neusten Trends zu verfolgen, klar Marketing und Steuern zu erledigen aber auch eine Community zu pflegen. Traumjob oder? ?

… eine der Hässlichkeiten des Menschen …

Die liebe Sabrina zeigt freudig in der Gruppe xy Ihr Kleid, dass sie sich eben für Ihren großen Tag bestellt hat. Auf dem Bild im Brautmodengeschäft sieht sie wunderschön aus und strahlt mit Ihrem Sektglas in der Hand. Ihre stylischen Tattoos runden das zarte mit Spitze bestückte fließende Kleid (noch etwas zu groß in 36) perfekt ab.

Und schon geht‘s wieder los und wird von Jahr zu Jahr schlimmer. „Wenn ich ehrlich sagen soll, steht Dir das Kleid nicht“, „Deine Tattoos machen alles schöne kaputt“, „Puh … schwierig … ich finde es tut nichts für sie, würde Guido sagen“, die Andere gratulierte Ihr fast zur Schwangerschaft. Wir hätten sie erst bei einer nicht so selbstbewussten Braut reagiert?

In welcher Gesellschaft leben wir, dass Menschen meinen, man wäre so auf deren (fremde) Ansicht angewiesen. Und wo leben wir, dass wir uns überhaupt den Kopf über andere Brautkleider den Kopf zerbrechen und den schönen Moment einer Braut, ohne zu zögern, ohne Berechnung der Konsequenzen, zerstören.

Andere Menschen verletzen, um sein Ego zu pushen? Wo ist die Erziehung und der Anstand geblieben? Auch wenn ich nicht gläubig bin, finde ich fährt man mit den 10 Geboten als Leitfaden ganz gut …

Wie kann man so eine schwierige Entscheidung in seinem Leben treffen und heiraten, wenn man selbst so unzufrieden mit sich selbst ist, dass man stets andere verurteilt und verletzt? Und wo ist deren Mann der hinter ihnen steht und ihnen sagt, dass so ein Verhalten nicht geht ?? wenn‘s die Mama damals schon früher nicht gemacht hat? Es tut mir sehr leid, ich bin eigentlich ein sehr liebevoller Mensch aber bei sowas ist jetzt echt mal zuviel.

Also bitte fangt endlich an wieder etwas mehr Mensch zu sein. Empfindet mal wieder mit anderen und seid zufrieden mit Euch. Legt Misstrauen nieder, freut Euch mit anderen, lacht mal wieder und genießt das Leben -Kruzifix Ihr heiratet bald!!!!

 


Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.